Betreuungstag

Professionelle Betreuung und Soziales Leben in der Gemeinschaft!

Freundliche und einfühlsame Betreuung!

Unser Betreuungsangebot für ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen besteht seit Jahren. An dem Betreuungstag, welcher von Montag bis Freitag in den Räumen der Diakonie stattfindet, werden unterschiedliche Aktivitäten angeboten.

Ziel unseres Betreuungsangebotes ist es hilfe- und pflegebedürftige Menschen, vor allem Menschen mit Demenz für eine Zeit aufzunehmen, zu betreuen und dabei jeden mit  seiner eigenen Persönlichkeit zu akzeptieren.

Die Zielgruppen unserer Angebote sind:

Ältere Menschen und Menschen mit Beeinträchtigungen,

  • die eine intensive Betreuung benötigen;
  • die alleine leben und sozialen Kontakt suchen;
  • die von Angehörigen zu Hause gepflegt werden;

aber auch

Angehörige, die Entlastung im täglichen Pflegealltag benötigen und/oder die Beratung und Unterstützung suchen.

 

Unsere Leistungen

Wir bieten, nach Absprache, von Montag bis Freitag die Möglichkeit der Teilnahme am Betreuungstag. Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag bieten wir diesen in der Zeit von 12:00-17:00 Uhr und am Dienstag in der Zeit von 10:00-17:00 Uhr an. Er findet in Nürnberg Reichelsdorf, Reichelsdorfer Hauptstr. 179 statt.

Wir holen die Teilnehmer, nach Vereinbarung, von zuhause ab und bringen sie wieder nach Hause zurück.

In der Betreuungsgruppe werden unterschiedliche Aktivitäten angeboten, je nach Fähigkeiten des Einzelnen. Sie haben einen spielerischen, jahreszeitlichen oder aktivierenden Charakter.  Die einzelnen Menschen nehmen gemeinsam mit anderen an den Gruppenaktivitäten teil und werden, je nach geistigen und körperlichen Fähigkeiten, gefördert. Dabei steht der Mensch mit seinen Ressourcen im Vordergrund.

Bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit auf der Terrasse oder unter den Bäumen zu sitzen, aber auch mit uns spazieren zu gehen. Wir legen Wert auf Bewegung.

Bei jedem Treffen achten wir auf einen sich wiederholenden Ablauf, um das Wiedererkennen der Situationen zu erleichtern und Orientierung zu geben.  Es findet ein gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken statt.

Es ist wichtig, dass die Menschen sich in der Gruppe wohl fühlen.

 

Die Kosten

Für den Betreuungstag berechnen wir einen vereinbarten Tagessatz.

Diese Kosten können Sie, als Leistungen aus dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz teilweise bei Ihrer Pflegekasse zur Erstattung einreichen.  Das Gesetz bietet Ihnen zusätzlich zur Verhinderungspflege Sachleistungen in Höhe von 125 Euro nach § 45 b SGB XI –Entlastungsbeitrag.

Bei der Beantragung sind wir selbstverständlich gerne behilflich.

 

Zusatzleistungen:

  • Hol- und Bringdienst nach Vereinbarung
  • Gemeinschaftliches Mittagessen und Kaffeetrinken
  • Regelmäßige Aktivitäten und Ausflüge

Kontakt:

Sollten wir Ihr Interesse geweckt und Sie weitere Informationen wünschen, freuen wir uns über Ihren Anruf.

Flyer Betreuungstag

Ansprechpartner:

Sozialzentrum der Diakonie Nürnberger Süden gGmbH
Barlachstr. 10
90455 Nürnberg
Christoph Jäger
Telefon: (0911) 98876-978

Kontakt-Hotline:
Herr Morhardt (0170) 9359 757